• Für den Herzschlag und das Leuchten Ihrer Marke

Die Herausforderung für Unternehmen:

Kundenwelt, Arbeitswelt, Umwelt und Gesellschaft wandeln sich im Eiltempo.
Und das wird so bleiben!

Die überraschende Lösung:

Exzellent umdenken! Werden Sie Vorreiter*in
und leben Sie mit Ihrem Unternehmen eine Gemeinwohl-nachhaltige Zukunfts-Ökonomie.

Das konsequente Tun:

  • Starke Resonanz mit großartigen Menschen

    Menschen machen Marken

    Coming soon

  • Agile Energie für großartige Ziele

    Gewinn folgt Sinn

    Coming soon

  • Mutig Gestalten mit Freude am Wandel

    Vor die Welle kommen

    Coming soon

  • Wirkungsvoll Nutzen stiften

    Empathie mit Resonanz

    Coming soon

  • Geschäftserfolg mit Gemeinwohl

    Wirtschaft neu denken

    Coming soon

Die erlebbare Wirkung:

Der starke Herzschlag und das helle Leuchten Ihrer Marke,
schaffen mehr Zufriedenheit und bessere Ergebnisse für Sie,
für Ihre Mitarbeiter, Kunden, Partner und für die Gesellschaft.

Ich bin der konstruktiv unbequeme Zeitgeist.

Meine Grundhaltung ist:
Ohne Geschäftserfolg geht es nicht,
ohne Gemeinwohl schaffen wir es nicht.

Je nach Ihrer Intention kann ich für Sie Berater, Coach, Mentor, Sparringspartner, Scout, Schöpfer oder Botschafter sein:
Für Ihre unternehmerische und für Ihre persönliche Zukunfts-Ökonomie. Für Ihren unternehmerischen Mehrwert zum Wohle aller. Für den starken Herzschlag Ihrer Marke im Denken, Kommunizieren, Führen und Handeln. Für das helle Leuchten Ihrer Marke bei Mitarbeitern, Kunden, Partnern und in der Gesellschaft. Für das Nutzen stiften, für das wirkungsvoll wert(e)voll sein im Weiterentwickeln, im Wachsen und im Wandel. Für effektive Ergebnisse, für Ihre Vision, für Ihr „Wozu?“!

Mit Wertschätzung für Ihr unternehmerisches Tun.

Werner Furtner | ecoInnovator

In unternehmerisch rasanten Zeiten zählt für den Erfolg allein das „Wozu?“
Oder, warum die Digitalisierung ihr kleinstes Problem ist.

Die Zeiten im Eiltempo sind gekommen um zu bleiben – flüchtig, ungewiss, komplex und mehrdeutig. „VUKA-Welt“ nennen die Experten das. Die Digitalisierung ist dabei schon fast das kleinste Problem. Doch kein Grund in Aktionismus zu verfallen. Im Gegenteil, zählt es für Unternehmer*innen, sich Zeit für Innehalten und Rückbesinnung zu nehmen. Lassen Sie sich nicht zu sehr ablenken. Bleiben Sie

Das „Wozu?“, nachdem heutige und potenzielle Mitarbeiter, Kunden, Partner und Geldgeber immer mehr Fragen, sind Sinn und Wirkung des unternehmerischen Tuns, der Produkte und Dienstleistungen auf Umwelt und Gesellschaft. Immer mehr fällen Sie Konsumenten und B2B-Partner ihre Kaufentscheidungen zur Zusammenarbeit danach, wie werte- und gemeinwohl-orientiert ein Unternehmen wirtschaftet.

Die Chance,

ihrer Marke zukunftssichernde Leuchtkraft zu verleihen, sehen vorausschauende Unternehmer*innen immer mehr darin, ihre eigene, einzigartige „Zukunfts-Ökonomie“ gestalten. Vor den elementaren Entwicklungen unserer Zeit braucht es ein umfassenderes Bewusstsein. Für die ökonomische, ökologische und soziale Balance braucht es im Besonderen „Enkeltauglichkeit“ und „Gemeinwohl-Nachhaltigkeit“ anstelle von nur „Nachhaltigkeit“. Denn das kann alles sein. Im Management-Alltag werden besonders auch die Prozesse, die nichts mit dem hier beschriebenen zu tun haben, als nachhaltig bezeichnet.

„Gemeinwohl-Nachhaltig“ wird das neue „Normal“

Neue Disziplinen im Denken, Kommunizieren, Führen und Handeln: Unternehmerischer Erfolg entsteht in Zukunft aus der positiven Finanz-Bilanz PLUS der positiven Gemeinwohl-Bilanz. Beides geht nicht mehr ohneeinander. „Gewinn folgt Sinn“ sowie „Geschäftserfolg und Gemeinwohl“ werden mit gleichrangig hohem Stellenwert im Geschäftsmodell verankert.

Der Ansporn,

den Vorreiter*innen leben, findet sich im Pionier-Mindset und entsprechenden Leadership-Skills: Bewährtes überschreiten, Vertrautes umpflügen, Unbekanntes anpacken, realistisch und innovativ denken, fördern, fordern, wertschätzend unbequem sein.

Der nächste Schritt

Wenn Sie jetzt noch, oder gerade besonders jetzt, Lust darauf haben, mit mir zu sprechen, freue ich mich sehr auf den Dialog mit Ihnen.

Werner Furtner | ecoInnovator
08071-5263065
wf(at)wernerfurtner.de

Werner Furtner ist autorisierter Berater für die „Offensive Mittelstand“, „Gemeinwohl-Ökonomie“, „unternehmensWert Mensch“, Mitglied im Orts- und Bezirksvorstand „Bund der Selbständigen, BDS Bayern“ und Speaker bei „Toastmasters International“